Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Jonathan Coppage

Letzte Nacht stand Ted Cruz auf, um einem Raum voller Christen aus dem Nahen Osten und ihren Verbündeten bei einem feierlichen Galadinner, das der Einheit der Christen angesichts von Verfolgung und Völkermord gewidmet war, die Grundsatzrede anzubieten. Bald darauf stapfte er unter einem Chor von Buhrufen davon, wobei der Senator den Raum für voller Hass erklärte und sagte: „Wenn du nicht mit Israel und den Juden zusammenstehen willst, dann werde ich nicht mit dir zusammenstehen.

Weiterlesen

Jim Antle erinnert heute in The Week daran, dass, was auch immer die jubelnden Konservativen an Neujahr teilen, als die Republikaner 2015 die Führung des Senats zurückeroberten, der Verlust von Tom Coburn gemildert werden sollte, der in den letzten 20 Jahren den Beweis erbrachte, dass ein Politiker gleichzeitig beides sein könnte. Flügel und Argumentation. Nach der letzten Flutwelle der republikanischen Wahlen im Jahr 2010 stellte Michael Brendan Dougherty Coburns Steuerechtigkeit vor: In der Lobby von Coburns Büro hängt ein großer Flachbildfernseher.

Weiterlesen

Dieses Erntedankfest wurde von Wal-Mart um 18 Uhr eröffnet, ebenso wie Macy's, Target, Kohl's, Sears, Belk und Sports Authority. Dick's Sporting Goods wurde um 5 Uhr eröffnet, zusammen mit Best Buy, Toys R Us und JCPenney. Viele verurteilten die Invasion des Erntedankfestes selbst durch die wimmelnden Horden von Black Friday-Türstehern, und einige forderten sogar Boykotte von Geschäften, die Angestellte ihrer Familien an dem Tag rissen, der als "ein Tag des Erntedankfestes und des Lobes für unseren wohltätigen Vater" deklariert wurde wohnt im Himmel.

Weiterlesen

Im Oktober 2001 verfasste und verabschiedete der Abgeordnete Jim Sensenbrenner den USA Patriot Act, um die US-Überwachungsbehörden nach dem 11. September zu stärken. 1975 gab Senator Patrick Leahy seine allererste Stimme für die Einrichtung des Kirchenkomitees ab, was zu dem bedeutendsten Rückstoß gegen den US-Überwachungsstaat führte, der seit langem bekannt ist.

Weiterlesen

Während Versagen eine Waise ist, hat der Erfolg viele Väter. Wenn es also um die überwältigende republikanische Welle der Zwischenwahlen vom vergangenen Dienstag geht, ähneln die konservativen Op-Ed-Seiten einer seltsamen Version der TV-Show Maury, bei der sich viele angehende Baby-Daddies darum bemühen, ihre Vaterschaft zu beanspruchen.

Weiterlesen

Rand Paul glaubt, dass ein engagierter republikanischer Kandidat 2016 30 Prozent der schwarzen Stimmen erhalten könnte. Elbert Guillory würde sich in den nächsten 24 Stunden mit 10 Prozent zufrieden geben. Guillory ist ein 70-jähriger schwarzer republikanischer Senator in Louisiana, der in den vergangenen Monaten die Herzen und Gedanken konservativer Websites erobert hat, als er mit seiner kostenlosen PAC-Kampagne die Werbung nach der Hämmerung gefährdeter Kandidaten für den demokratischen Senat schnitt.

Weiterlesen

Nach seiner Rückkehr nach 20 Jahren des Krieges und Streifens sah sich der griechische Held Odysseus mit seiner leidenden Frau Penelope konfrontiert, die die Heimkehr ihres Mannes ohne persönliche Bestätigung nicht akzeptieren konnte . Also forderte sie, dass ihr Bett aus dem Brautgemach geschleppt wird, und veranlasste Odysseus, zu schreien: Frau, ich bin sehr unzufrieden mit dem, was Sie gerade gesagt haben.

Weiterlesen

Letzten Freitag hat Noah Millman seine Einwände gegen die Warnungen von Michael Brendan Dougherty vor eugenischem Denken geäußert. Dougherty geht auf das dunkle 20. Jahrhundert in Amerika zurück, als die obligatorische Sterilisation von Armen und Gebrechlichen mit dem Gütesiegel des Obersten Gerichtshofs versehen wurde als die obligatorische Sterilisation in meinem Heimatstaat North Carolina bis in die späten 1970er Jahre andauerte.

Weiterlesen

Sens. Mike Lee aus Utah und Marco Rubio aus Florida waren die beiden konservativsten Politiker, die sich am aktivsten für das Projekt „Reformkonservative“ engagierten. Lee war als Erster vor Ort und forderte eine „neue konservative Reformagenda“, die die Familienfreundlichkeit in die GOP-Steuerdiskussion einbrachte, aber Rubio kam mit Vorschlägen für eine lokale Deregulierung und eine neue Wohlfahrtsreform gut voran.

Weiterlesen

Gerade als am Samstag die Kongressabgeordneten und ihre Mitarbeiter in die Stadt zurückkehrten, um die Unproduktivität vor den Wahlen in den Griff zu bekommen, warf die New York Times eine Bombe auf den Beltway: „Ausländische Mächte kaufen Einfluss bei Think Tanks.“ Ölreiche Länder wie Katar, Die Vereinigten Arabischen Emirate und Norwegen haben angeblich Millionen von Dollar für Washington Think Tanks ausgegeben, um alles von D zu kaufen.

Weiterlesen

Fürchten Sie nicht den Aufstieg der Maschinen? Dies scheint der Rat des MIT-Ökonomen David H. Autor zu sein, den er kürzlich auf dem Symposium der Kansas City Fed in Jackson Hole, Wyoming, vorgestellt hat. Als Reaktion auf eine deutliche Zunahme der Besorgnis der Ökonomen über die Auswirkungen der Automatisierung auf die Beschäftigung, einschließlich der „atemberaubenden“ Ergebnisse einer Umfrage, in der darauf hingewiesen wurde, dass „eine Vielzahl von etablierten Ökonomen den Vorschlag eines Jahrzehnts technologischen Fortschritts zumindest vorläufig akzeptiert hat Dem Medianarbeiter ging es nicht besser und möglicherweise schlechter “, meint Autor, dass es viel schwieriger sein wird, uns alle zu automatisieren, als viele Journalisten und Experten angegeben haben.

Weiterlesen