Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2020

Gegen Kaffee-Häresie

Pater Andrew Stephen Damick hat eine Warnung für christliche Kaffeetrinker:

Ihr lokales Kaffeehaus ist möglicherweise eine Brutstätte der Häresie. Prüfen Sie die folgende Liste und sehen Sie nach, wie Sie mithalten.

  • Decaf ist Docetic, weil es nur Kaffee zu sein scheint.

  • Instant ist Apollinarianer, weil seine Seele entfernt und ersetzt wurde.

  • Frappuccinos sind im Wesentlichen eine Form des Monophysitismus, bei dem der Kaffee in Milchshakes aufgenommen wurde.

  • Chicorée ist Arian, überhaupt kein Kaffee, sondern eine eigenständige Kreation.

  • Irischer Kaffee ist nestorianisch und besteht aus zwei Naturen, die nur durch guten Willen verbunden sind.

Lies seine ganze Liste. Es ist ziemlich lustig. Ein weiser New Yorker katholischer Priesterfreund sagte mir einmal, dass Kaffee ohne Kaffee eine Verletzung von ist Humanae Vitae weil es den natürlichen Zweck der Bohne leugnet. Ich würde hinzufügen, dass der langjährige Starbucks-Drink von der Speisekarte, der Kaffee mistoist eine Nebenform des Gnostizismus, weil nur diejenigen, die in die Welt des esoterischen Wissens eingeweiht sind, daran teilhaben können.

Lassen Sie Ihren Kommentar