Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Sexting

Als die Polizei in Louisa County, Virginia, eine Sexting-Situation in der Highschool untersuchte, bekam sie laut Hanna Rosin in Virginia mehr, als sie sich vorgestellt hatten Der Atlantik:

Der Ermittler des Sheriffs, Major Donald Lowe, hat den größten Teil seines Lebens in Louisa County gelebt, oder in der Nähe davon. Die Grafschaft ist weitläufig und ländlich, aber keineswegs eine unschuldige Kleinstadt. Die Menschen dort handeln mit Drogen und werden von Banden eingeholt, und viele Highschool-Mädchen werden schwanger. Normalerweise kann Lowe Typen in seinem Kopf mehr oder weniger klassifizieren - welche Kinder aus welchen Familien nach einem betrunkenen Streit auf dem McDonald's-Parkplatz in Schwierigkeiten geraten könnten. Aber diesmal war die Besetzung der Charaktere verwirrend. Er kannte viele der Mädchen auf den Fotos, kannte ihre Eltern. Einige waren 14, von der örtlichen Mittelschule. Sie kamen von "überall", sagt Lowe. „Jede Rasse, Religion, soziale und finanzielle Situation in der Stadt. Reich, arm, jeder. Das war es, was an der Situation am grellsten und krassesten war. Wenn sie ein Teenager mit einem Telefon war, war sie dort. “Er kannte auch einige der Jungen, die die Instagram-Accounts verfolgt hatten. Unter ihnen waren Kinder mit viel zu verlieren, darunter Spitzensportler mit Stipendien für erstklassige Hochschulen.

Drei Absätze in, und das fängt schon an zu klingen Die verlorenen Kinder von Rockdale County.Es stellte sich heraus, dass es nicht nur weit verbreitet war, sondern auch für die Kinder wenig Schande war:

Die meisten Mädchen auf Instagram fielen in die gleiche Kategorie wie Jasmine. Sie hatten ihrem Freund ein Bild geschickt, oder jemandem, den sie als Freund haben wollten, und dann hatte er es an andere weitergeleitet. Zum größten Teil waren sie verlegen, aber nicht am Boden zerstört, sagte Lowe. Sie fühlten sich betrogen, aber nur wenige schienen überrascht zu sein, dass ihre Fotos herumgereicht worden waren. Was sie am meisten zu beschämen schien, war, darüber zu sprechen, was sie mit einem „Polizeibeamten außerhalb ihrer Altersgruppe“ getan hatten. In einigen Fällen verspürte er ein geringes Selbstwertgefühl - zum Beispiel bei dem Mädchen, das ihr nacktes Bild an einen geschickt hatte Junge, unaufgefordert: „Es ist gerade aufgetaucht! Ich vermute, sie war heiß auf ihn? «Eine Handvoll älterer Mädchen empörte sich im Verlauf des Interviews. „Das ist mein Leben und mein Körper und ich kann damit machen, was ich will“ oder „ich sehe kein Problem damit. Ich bin stolz auf meinen Körper “, erinnert sich Lowe. Ein paar hatten, soweit er es beurteilen konnte, Bilder speziell für die Instagram-Accounts gemacht und aktiv versucht, sie zu veröffentlichen. In den ersten Wochen der Untersuchung verwandelte sich Lowes Charakterisierung der Mädchen auf Instagram von "Opfer" zu "Ich nenne sie wohl Opfer", zu "sie fielen einfach in diese Kategorie, in der sie sich selbst zum Opfer machten."

Was machst du damit, wenn du ein Cop bist? Was machst du damit, wenn du ein Elternteil bist? Was passiert, wenn Menschen Bilder weitergeben, die der gesetzlichen Definition von Kinderpornografie entsprechen, diese jedoch Minderjährige sind und die Bilder von denselben Minderjährigen im Bild produziert wurden, um sich selbst sexuell auszubeuten? Jeder der Teenager, sowohl Jungen als auch Mädchen, die bei der Fahndung im Louisa County erwischt wurden, hätte einer Straftat angeklagt werden können. Möchtest du das wirklich tun? Der Bezirksstaatsanwalt sagte:

"Wie geht's? Hinwegsehen über? Sie lassen Teenager das heftige Interesse der Raubtiere im ganzen Land wecken, was zu einer Forderung führt, die "nur durch den tatsächlichen Missbrauch echter Kinder befriedigt werden kann".

Aber, sagt Major Lowe:

"Sie sind keine gewalttätigen Verbrecher", sagte er mir. "Wenn diese Kinder nur einen blöden Fehler gemacht haben, wollen wir ihre Zukunft nicht ruinieren."

Es ist ein wirklich gutes und herausforderndes Stück. Schau dir das an, aus Rosins Interview mit einheimischen Jungs:

Manchmal habe ich in Louisa County zwischen den Interviews mit einer Gruppe von 15-jährigen Jungen rumgehangen, die nach der Schule in die Bibliothek gingen. Sie wirkten wie gute Kinder, die studierten, Fußball spielten und gelegentlich in Streit gerieten, aber nicht mehr als die meisten Jungen. Sie sahen sich Videos von Rapperinnen aus der Gegend an und sprachen über Gerüchte in der Rapwelt, wie die, dass der Chicagoer Rapper Chief Keef, ein Rivale von Shy Glizzy von D. C., ein Mädchen aus der Mittelschule schwanger gemacht hatte. Sie bestellten und teilten eine Pizza, um sich die Zeit zu vertreiben, während sie darauf warteten, dass ihre Eltern die Arbeit verließen und sie abholten. Ich fing an, sie als den griechischen Refrain der Highschool zu betrachten, weil sie, während ich viel von dem erkannte, was sie als 15-jährige Jungen-Prahlerei sagten, entworfen waren, um mich und einander zu beeindrucken, und nicht notwendigerweise wahr waren, kanalisierten sie immer noch die Einheimischen Gefühl. So beschrieb mir einer von ihnen sein Spiel: „Viele Mädchen sind stur, also musst du daran arbeiten. Sie sagen: "Ich versuche, mit Ihnen ernst zu werden." Du nennst sie schön. Du sagst: "Du weißt, ich liebe dich." Du denkst nachts darüber nach und wachst dann morgens auf und hast ein Bild auf deinem Handy. “

„Du weckst einen glücklichen Mann“, sagte sein Freund.

"Ja, ein neuer Mann."

"Ja, ich bin der Mann."

Wie fühlst du dich mit dem Mädchen, nachdem sie es gesendet hat ?, fragte ich.

"Super thots."

"Du kannst diese Dinger nicht lieben!"

"Das ist richtig, du kannst diese Hasen nicht lieben."

"Mädchen in Louisa sind einfach."

Mädchen können nicht gewinnen. Diese Jungen haben die entarteten Werte der Rap-Kultur aufgegriffen, die die latenten ausbeuterischen Tendenzen in der jungen Männerkultur aufgreifen und sie aufwerten.

Aber Mädchen sind keine Opfer, nicht die ganze Zeit. Da ist folgendes:

"Der einzige Grund, es zu bereuen, ist, wenn Sie erwischt werden", sagte mir ein Mädchen.

Lies das Ganze. Dies ist die Welt, die wir für unsere Kinder geschaffen haben. Rosin weist darauf hin, dass dies alles in einer Kultur geschieht, in der die Schwangerschaftsraten von Teenagern sinken und Kinder länger darauf warten, sexuell aktiv zu werden. OKAY. Das ist besser als die Alternative, aber wenn wir denken, dass dies schädlich und zerstörerisch ist, nur wenn es zu einer frühen sexuellen Aktivität oder Schwangerschaft führt, würde ich vorschlagen, dass wir eine verarmte Vorstellung davon haben, was Schaden ausmacht. Ich denke, ein Teenager, der sagen kann, dass so etwas nur schlecht ist, wenn man erwischt wird, ist moralisch und geistig in erheblichem Maße geschädigt.

Solche Dinge machen mich so dankbar, dass wir Homeschool sind. Kein Elternteil kann es sich leisten, darüber zu lästern und davon auszugehen, dass seine Kinder nicht Teil dieser Welt sein können oder werden. Aber es ist schwer vorstellbar, dass meine Kinder im Mainstream einer Jugendkultur sind, in der so etwas normal ist, und die Kinder glauben, dass das Einzige, was daran falsch ist, erwischt zu werden. Es reicht nicht aus, Ihre Kinder vor äußeren Bedrohungen zu schützen, so weit Sie können. Sie müssen auch die moralische Belastbarkeit und das Selbstvertrauen in ihnen aufbauen, um solche Dinge abzulehnen, wenn es um sie geht. Und es scheint mir, dass Sie nicht warten können, bis sie Teenager oder fast Teenager sind, um anzufangen.

Übrigens, verpassen Sie nicht Gracy Olmsteads Post von Anfang dieser Woche über Sexting und Girls.

Ich wünschte, PBS Frontline würde ein Follow-up zu den Rockdale County-Kindern machen, die es in dieser Episode aus den späten Neunzigern vorgestellt hat. Wo sind sie jetzt? Wie sind sie ausgegangen?

Hey, ich reise die meiste Zeit des Tages nach Boston und gehe dann direkt zu der Veranstaltung in BC. Wird hier langsam posten und langsam kommentieren. Danke für Ihre Geduld.

Schau das Video: Text Imagine - Sexting Horny Jimin 18+ (Januar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar