Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Trumps grausame Taktik konnte die Grenze nicht sichern, aber er verdoppelt sich

Das Vermächtnis von Minister Nielsen wird Kinder von ihren Familien trennen und das amerikanische Volk belügen - doch selbst das war für Trump nicht grausam genug. Trumps grausame und ineffektive Taktik hat die humanitäre Krise an der Grenze nur verschlimmert, aber er ändert nicht den Kurs. Tatsächlich verdoppelt er sich.

Trump ist an der Grenze gescheitert.

NBC News: "Nielsens Sturz unterstreicht Trumps Versagen an der Grenze"

Washington Post: "Präsident Trump verstärkt seine Angriffe auf die Einwanderung und hebt dann die Drohung auf, die südliche Grenze des Landes zu schließen, als Antwort auf ein Problem, das sich auf seiner Wache verschlechtert hat."

Sekretärin Nielsen wird dafür bekannt sein, Kinder von ihren Familien zu trennen, aber selbst sie war für Trump nicht radikal genug.

Vox: „Nielsen war der aggressivste DHS-Sekretär in der Geschichte. Es war nicht genug für Trump. "

Jetzt plant Trump, seine Anti-Einwanderer-Agenda zu verdoppeln, und mit Stephen Miller als Verantwortlichem wird er alles noch schlimmer machen.

Politico: „Während Präsident Donald Trump die Hauptstadt wegen illegaler Einwanderung durcheinanderbringt, spielt sein einflussreicher Adjutant Stephen Miller eine aggressivere Rolle hinter den Kulissen bei einer umfassenderen Umstrukturierung der Verwaltung. Der leitende Berater des Weißen Hauses ist frustriert über die mangelnden Fortschritte bei einer Unterschriften-Trump-Kampagne und plädiert dafür, dass Personalveränderungen zu gleichgesinnten Hardlinern führen, so drei mit der Situation vertraute Personen - darunter der Sturz eines wichtigen Einwanderungsbeamten im Department of Homeland Security, dessen Sekretärin Kirstjen Nielsen am Sonntag bekannt gab, dass sie zurücktritt. “

Trump hat bereits die Schließung der südlichen Grenze wieder auf den Tisch gelegt und will seine Politik der Familientrennung widerrechtlich wieder aufleben lassen.

NBC News: „Präsident Donald Trump hat seine Regierung seit Monaten aufgefordert, die Trennung von Migrantenfamilien über die Grenze in großem Umfang wieder in Kraft zu setzen, wie drei US-Beamte mit Kenntnis von Treffen im Weißen Haus sagten Trumpf, dass Bundesgerichtsbeschlüsse dem Department of Homeland Security untersagten, die Politik wieder aufzunehmen, und dass er ab Juni, der die Trennung von Familienangehörigen beendete, seine eigene Anordnung zur Exekutive rückgängig machen würde. “

Trump: „Mehr Besorgnisse an der Südgrenze als in vielen Jahren. Border Patrol unglaublich! Land ist voll! System ist seit vielen Jahren kaputt. Demokraten im Kongress müssen sich darauf einigen, Lücken zu schließen - Keine offenen Grenzen (Verbrechen & Drogen). Schließt bei Bedarf die südliche Grenze… “

Schau das Video: ZAPP: Yücel, Demirci, Wölfe und Trump. ZAPP. NDR (March 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar