Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

DNC über den Sieg von Conor Lamb in der Sonderwahl in Pennsylvania

Der Vorsitzende der DNC, Tom Perez, gab die folgende Erklärung ab, nachdem der Demokrat Conor Lamb den 18. Kongressbezirk von Pennsylvania von Rot auf Blau gewechselt hatte - ein Bezirk, den Donald Trump 2016 mit 19 Punkten gewann:

„Glückwunsch an den vom Kongress gewählten Conor Lamb zu seinem verstörten Sieg heute Abend. Der heutige Abend ist ein Sieg für die fleißigen Familien in West-Pennsylvania und ein Sieg für Demokraten im ganzen Land, die organisiert und bereit sind, 2018 zu gewinnen. Bei den ersten Kongresswahlen im Jahr 2018 haben die Demokraten genau dort begonnen, wo wir 2017 aufgehört haben Ein Kampf in einem der rotesten Bezirke des Landes und ein Sieg wegen Conors anhaltendem Optimismus, Patriotismus und der Vision einer Chance für alle in seinem Heimatstaat. Donald Trump und die GOP konnten den Anti-Arbeiter-Kandidaten Rick Saccone nicht ins Amt bringen, obwohl sie mehr als 10 Millionen Dollar in eine langjährige republikanische Hochburg gesteckt hatten. Als Marine und ehemaliger Bundesanwalt hat Conor seine Karriere bereits dem Dienst am amerikanischen Volk gewidmet. Jetzt, wo er zum Kongress geht, wird er ein unermüdlicher Verfechter für bessere Jobs und Löhne, eine erschwinglichere Gesundheitsversorgung, ein Ende der Opioid-Epidemie und die Alterssicherung für alle von ihm vertretenen Familien sein.

„Die DNC ist stolz darauf, Conor beim Kongress unterstützt und die Pennsylvania Democratic Party bei ihren erfolgreichen Bemühungen unterstützt zu haben, die Organisationskapazität auszubauen, die erforderlich war, um diesen Bezirk zu wechseln und die Voraussetzungen für die Wahlerfolge im Jahr 2018 zu schaffen. Wir haben vor dem heutigen Rennen in den Keystone State investiert und freuen uns darauf, weiterhin mit der Pennsylvania Democratic Party zusammenzuarbeiten, um 2018, 2020 und danach weitere große Demokraten wie Conor zu wählen.

„Auf dem Weg in die Halbzeit von 2018 ist die Dynamik für demokratische Kandidaten unbestreitbar. Solange wir uns organisieren, in unsere staatlichen Parteien investieren und für amerikanische Arbeiter wie die in Pennsylvania kämpfen, werden die Demokraten nicht aufzuhalten sein. Pennsylvania ist nur der Anfang. "

Lassen Sie Ihren Kommentar