Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Wo steht Kim Guadagno zum aktuellen Republikanischen Aufhebungsplan?

Kim Guadagno behauptet, dass sie für den Gouverneur kandidiert, um "New Jersey besser" zu machen, aber bisher hat der Staat nur Schweigen von ihr über den Aufhebungsplan von Cassidy-Graham-Heller gehört. Die weithin verurteilte Gesetzesvorlage, selbst von Krankenhäusern in New Jersey, würde die Finanzierung in New Jersey allein im Jahr 2027 um 8,548 Milliarden US-Dollar senken, so dass Familien in New Jersey Schwierigkeiten haben, eine erschwingliche, qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung zu finden. Es ist Zeit für Guadagno, sauber zu werden und ein für allemal zu sagen, ob sie diesen jüngsten Versuch unterstützt, die Gesundheitsversorgung von Millionen zu trennen.

„Es ist klar, dass das Aufhebungsgesetz von Cassidy-Graham-Heller die bislang schlimmste Aufhebungsmaßnahme der Republikaner darstellt, und es ist Zeit für Kim Guadagno, sich zu diesem Thema zu äußern. Mit dieser Gesetzesvorlage wird Medicaid entlastet, wichtige Finanzmittel im ganzen Land gekürzt und der Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung für Senioren, Menschen mit Behinderungen und Familien mit Kindern verteuert “, sagte Elizabeth Renda, Sprecherin von DNC. „Wenn Guadagno für New Jersey kämpfen will, sollte sie Donald Trump und den republikanischen Senatoren, die dies bereits versucht haben, standhalten, denn die New Jerseyer haben ihnen eine klare Botschaft übermittelt: Sie hatten genug von den republikanischen Bemühungen, das Gesetz über erschwingliche Pflege aufzuheben . "

Im Falle einer Verabschiedung würde der Cassidy-Graham-Heller-Plan:

  • Kürzung der Finanzierung in New Jersey um 8,548 Milliarden US-Dollar allein im jahr 2027, Weitere Familien in New Jersey tun sich schwer, eine erschwingliche und qualitativ hochwertige Krankenversicherung zu finden.
  • Machen Sie es Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen schwieriger, Deckung zu erhalten, indem Sie die Medicaid-Expansions- und Marktsubventionen des ACA streichen - und Medicaid, wie wir es kennen, beenden.
  • Gut Finanzierung für Millionen von Familien mit Kindern, Menschen mit Behinderungen und Senioren bis 2020.

Lesen Sie weiter, um eine Auswahl der lokalen Berichterstattung über das Cassidy-Graham-Heller-Gesetz in New Jersey zu erhalten:

NJ.com: "NJ. Krankenhäuser sagen, dass die neue Aufhebung der republikanischen Obamacare "Millionen von Menschen verletzen würde"

„Krankenhäuser in New Jersey und die Ärzte des Landes haben sich zusammengetan, um die Last-Minute-Bemühungen der Senatsrepublikaner zur Aufhebung des Affordable Care Act zu besiegen.

(… )

"Erneut sehen wir uns eine schlechte Rechnung an, die Millionen von Menschen schaden würde, und die Führung des Senats scheint darauf bedacht zu sein, sie mit unzureichenden Informationen und ohne Gelegenheit für öffentliche Beiträge durch den Prozess zu führen", sagte Betsy Ryan, Präsidentin und Geschäftsführerin von der New Jersey Hospital Association. ”

Star Ledger-Redaktion: „Der Obamacare Repeal Zombie ist zurückgekehrt. Jemand hat es freundlicherweise getötet. “

„Was im Wesentlichen ein vierter Bissen eines Giftapfels ist, werden die Republikaner ein letztes Mal versuchen, zig Millionen Menschen ihrer Gesundheitsfürsorge zu berauben, um den reichsten Amerikanern eine Steuersenkung von Billionen Dollar zu gewähren, weil die GOP gemein und gemein ist Die verdrehte Sichtweise der Regierung verbietet nicht die Grausamkeit bei der Verfolgung des Sieges in der Gesetzgebung.

(… )

„In unserem Bundesstaat würden 900.000 Menschen den Medicaid-Expansionsschutz oder die private Versicherung verlieren. Diejenigen, die noch auf Medicaid sind - ungefähr 1 Million Senioren, Kinder und Behinderte -, würden eine erhebliche Kürzung der Leistungen erfahren oder die Berechtigung vollständig verlieren. “

NJ.com: "Es gibt einen letzten Versuch der Republikaner, Obamacare aufzuheben, und es würde immer noch N.J. zuschlagen."

„Unter den Blockzuschüssen bekämen die 31 Staaten, die Medicaid erweitert haben, weniger Geld und die 19, die nicht mehr bekommen haben.

„Somit würde Grahams Heimatstaat zusätzliche 804 Millionen US-Dollar auf Kosten von New Jersey erhalten. Nur drei Staaten wären stärker betroffen als der Garden State: Kalifornien, New York und Massachusetts. “

Schau das Video: Lt. Governor Kim Guadagno's new campaign song (Januar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar