Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Gründe, warum wir Demokraten sind

Zehn Gründe, warum Amerikaner, Alaskaner und Hawaiianer Demokraten sind

Demokraten stehen für die für Indianer wichtigen Themen. Stammesregierungen wissen, was es bedeutet, den unerfüllten Bedürfnissen ihrer Bürger mit unerfüllten Mitteln zu begegnen - indem sie die weniger glücklichen Menschen betreuen und betreuen.

  1. Demokraten unterstützen und respektieren die Souveränität der Stämme
  2. Demokraten stehen für den Schutz von Familien und Gemeinschaften
  3. Demokraten stehen für arbeitende Familien, die ihren gerechten Anteil zahlen, nicht nur für die wenigen, die in Reichtum geboren sind
  4. Demokraten unterstützen die volle Finanzierung von Programmen, die für die Ureinwohner Amerikas von entscheidender Bedeutung sind - wichtige Gesundheits- und Bildungsprogramme
  5. Die Demokraten haben in der Vergangenheit für die gleichen Dinge gekämpft, an die die indianischen Stämme glauben, und kämpfen weiterhin für sie: für unsere Kinder, unsere älteren Menschen, unsere Veteranen und die weniger glücklichen
  6. Demokraten glauben an den Schutz der Umwelt und den Erhalt unserer natürlichen Ressourcen. Die Demokratische Partei respektiert die Stämme als die ursprünglichen Umweltverantwortlichen
  7. Demokraten unterstützen die Unterstützung des Bundes für Programme zur öffentlichen Sicherheit in Stammesgemeinschaften
  8. Demokraten verstehen, dass die Bundesregierung eine treuhänderische Vertrauensverantwortung gegenüber Stämmen hat, die offen, ehrlich und verantwortungsbewusst gehandhabt werden müssen und eine Lösung des Treuhandfonds unterstützen, von der Tausende von Einheimischen betroffen sind
  9. Die Demokratische Partei konzentriert sich auf Maßnahmen, die die wirtschaftlichen Entwicklungsschritte fördern und die Stammesregierungen im indischen Land stärken
  10. Wie Stämme kennt die Demokratische Partei den Wert der Gemeinschaft - Demokraten handeln von „Wir“, nicht von „Ich“.

Lassen Sie Ihren Kommentar