Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Wenn so eine Verteidigung des Kindermädchen-Staates aussieht ...

Ich glaube, ich habe bei Reddit die dümmste Person der Welt gefunden:

damit? Einige Eltern lassen ihr elfjähriges Kind Früchte aus "ihrem" Garten schälen, um nebenbei etwas Geld zu verdienen. Es ist lächerlich, die arme 11-Jährige hier zu beschimpfen: Sie führt eine Front für ihre Familie. Wer weiß, woher diese Gemüse kommen? Vielleicht kratzt sie böse Früchte vom Bürgersteig und verkauft sie weiter. Punkt ist, dieses Produkt ist von unbekannter Herkunft, von unbekannter Qualität, und sie verkaufen eine unbekannte Menge.

Hast du jemals Moores Dokumentarfilm Mike and Me gesehen? Erinnern Sie sich an die Dame, die gezwungen war, vor ihrer Haustür ein hausgemachtes Kaninchenfleischgeschäft zu eröffnen? Sie wurde entlassen und alles, was sie tun konnte, war aufzuziehen, zu schlachten und Kaninchen für Fleisch zu verkaufen… in ihrem bösen Haus und Hinterhof.

sympathisiere ich mit ihr? Ja. Ist es sicher, Menschen zu erlauben, Lebensmittel auf diese Weise zu verkaufen? Nein bearbeitet für den Fall, dass kleine Kinder oder zu leicht beleidigte Erwachsene diesen Blog lesen - JLS Weg.

Abgesehen von diesem ganzen Punkt ... wie viel Geschäft macht sie? nicht wie sie einen Buchhalter oder eine Papierspur hat, aber wenn sie genug Produkte verkaufen, um Verkehrsbeschwerden in die Stadt zu bringen, dann muss es ein anständiges Volumen sein. Ich bezweifle wirklich, dass dies das ganze Unternehmen des 11-Jährigen ist. klingt wie die eltern sind sauer, dass die stadt ihrem steuerlosen unternehmen ein ende setzt.

Marsch des Whiner State.

Schuldig, bis die Unschuld bewiesen ist, oder? Die Geschichte, um die es geht, ist natürlich diese, die - danke an KMW! - ist anscheinend ein Hit unter den libertären Leuten in diesen Gegenden geworden. Ich weiß nicht, was ich als Antwort sagen soll, außer dass ich mich so ziemlich wohl fühle, wenn ich gelegentlich das L-Wort fallen lasse, um auf mich selbst zu verweisen. Ich werde jetzt fortfahren, etwas von den köstlichen Früchten zu essen, die mein Sohn vom Bürgersteig gekratzt hat. Mmm ... Freiheit.

P.S. Die Kommentare im H & R-Thread sind - wie immer - viel lesenswerter. Hi-larious, ich verspreche es dir.

UPDATE: Es gibt auch das:

Das ist so ein rührendes Bild von den drei Mädchen und ihrem Stand. Es ist also schade, dass sie nicht sagen, dass es die gleichen Mädchen sind. So ist es mit ziemlicher Sicherheit nicht, es ist nur ein bisschen trügerische Propaganda, die den Artikel begleitet.

Was ist mit der Welt geschehen?

(Bild via Flickrer weegeebored.)

Lassen Sie Ihren Kommentar