Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Kleptokraten vereint, um die Welt zu plündern

Am Montag berichtete der Unabhängige Patrick Cockburn über den Bericht des Sondergeneralinspektors für den Wiederaufbau des Irak (SIGIR), wonach 125 Milliarden US-Dollar aus irakischen und amerikanischen Mitteln für den Wiederaufbau gestohlen worden sein könnten. Die Diebstähle wurden mit der Absprache von hochrangigem US-Militärpersonal durchgeführt. //www.independent.co.uk/news/world/americas/a-fraud-bigger-than-madoff-1622987.html. Die Leser der TAC erinnern sich vielleicht daran, dass die Geschichte der Korruption im Irak erstmals in einem Artikel aus dem Oktober 2005 veröffentlicht wurde. Damals lag das gestohlene Geld im Bereich von 30 Milliarden US-Dollar, aber es war noch in den Anfängen, und die Gauner haben es offensichtlich seitdem verfeinert Techniken. 125 Milliarden US-Dollar könnten eher niedrig sein. Wie Cockburn feststellt, sind in Bagdad trotz enormer Summen für den Wiederaufbau keine Kräne oder Arbeitsspuren zu sehen. Wenn sich die Zahlen als richtig erweisen, wäre der Diebstahl dreimal so groß wie das Ponzi-Schema von Bernard Madoff. Soweit ich das beurteilen kann, wurde die Geschichte von Cockburn in den USA im MSM nicht wiederholt, obwohl sie von Juan Cole diskutiert wurde.

Der Irak ist nur ein Teil der Geschichte. Kürzlich waren pensionierte Geheimdienstoffiziere zusätzlich zum Irak aktiv an dieser Plünderung Zentralasiens beteiligt. Nachrichtendienstmitarbeiter verfügen über die einzigartige Fähigkeit, multinationale Kontakte zu nutzen, um Waren und Geld heimlich über Grenzen hinweg zu befördern. Dies ist ein Schlüsselelement bei der Geldwäsche.

Das eigentliche Problem ist, dass ein Großteil der Regierung der Vereinigten Staaten in den letzten acht Jahren zu einer Kleptokratie geworden ist, in der sich ehemalige leitende Beamte beim Verlassen des Regierungsdienstes als berechtigt ansehen, einen goldenen Fallschirm zu haben. Die Liste der Beamten, Militärs und Geheimdienstler des Pentagon, die sehr reich geworden sind, ist lang und wird immer länger. Viele von ihnen gehören Beratungsgruppen an, die von prominenten Persönlichkeiten der demokratischen und der republikanischen Regierung geleitet werden. Einige der Namen würden Sie überraschen.

Lassen Sie Ihren Kommentar