Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Tod von Print Journalism Watch

Der erfahrene Sportjournalist John Walters hat kürzlich einen Auftritt als Gastblogger bei Notre Dame Football über-blog The Blue Grey Sky angetreten. In seinem neuesten Beitrag werden die demokratisierenden Auswirkungen des Aufstiegs des Online-Sportjournalismus erörtert und auf dem Weg dorthin einige äußerst ärgerliche Anekdoten aufgeführt - darunter eine, in der ein Redakteur von Sport illustriert änderte "Grunge" in "Groove" in einem Artikel, in dem die musikalischen Vorlieben eines Athleten erwähnt wurden, und weigerte sich bei der Entscheidung anzuerkennen, dass so etwas wie Grunge-Musik existiert - aus seiner langjährigen Arbeit im Printbereich. So schließt Walters sein Stück ab:

Soviel weiß ich. Fünfzehn Jahre später wird die Sektion „Inside College Football“ von SI gut geschrieben, sorgfältig bearbeitet, auf Fakten überprüft und kopiert. Sie werden es jedoch frühestens fünf Tage nach den Spielen am Samstag lesen. In Bezug auf das College Football des 21. Jahrhunderts kann es auch auf Papyrus geschrieben werden.

Schau das Video: Eric Alterman - Does Print Journalism Have a Future? (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar