Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Politische Farben

Andrew hat einen ungewöhnlich schlechten Vorschlag für den Präsidenten:

Oh, und der Präsident sollte von nun an eine grüne Krawatte tragen. Täglich. Mehr braucht er nicht zu sagen.

Tausendmal nein! Lassen Sie den politischen Schaden beiseite, den er sich hier zu Hause zufügen würde, indem er eine Krawatte mit der Farbe des politischen Islams schwingt, was angesichts der anhaltenden, wenn auch Randangriffe auf ihn aufgrund seiner Abstammung für Obama ein Problem darstellt, und denken Sie darüber nach Wie unangemessen ist dies in Bezug auf die Beziehungen zu anderen Staaten? Ich hoffe, wir würden niemals vorschlagen, dass der Präsident vor oder nach den britischen Parlamentswahlen absichtlich die Farbe Blau oder Rot trägt, und ich hoffe, dass niemand wirklich möchte, dass der Präsident aus Solidarität mit Juschtschenko Orange trägt (obwohl dies genauso leicht falsch verstanden werden könnte) als Solidarität mit der FPM) oder als gelbe Seite mit den Anti-Thaksin-Kräften in Thailand. Der Präsident der Vereinigten Staaten ist und darf nicht als Partisan bei den Wahlen anderer Nationen gesehen werden. Unabhängig von der Partei und dem Land ist und kann ihre Sache nicht dieselbe sein wie seine. Zum anderen würde eine solche symbolische Solidaritätsbekundung in Ermangelung von Maßnahmen zu Recht als schlimmer interpretiert, als nichts zu tun und zu sagen. Nichts würde seinen einheimischen Feinden mehr gefallen, als in der Lage zu sein, seine leere Symbolik zu verspotten und ihm fälschlicherweise islamistische Sympathien zuzuschreiben, und nichts würde Mousavis Feinden mehr zusagen, als in der Lage zu sein, Mousavi durch diese symbolische Identifikation mit den Vereinigten Staaten zu verbinden. Während wir dabei sind, würde es als ein Versuch gesehen werden, das weltweite Mitgefühl für die betreffende Bewegung zu nutzen, um sich politisch zu stärken und dabei absolut nichts für die Menschen zu tun, mit denen er angeblich sympathisiert. Dies würde dem Regime den Vorwand geben, Mussawi als amerikanischen Lakai zu behandeln. Sie können dies auf jeden Fall tun, aber Washington muss dies nicht ermöglichen oder begründen. Der abwartende Ansatz der Verwaltung ist der richtige

Schau das Video: Wie die Parteien auf ihre Parteifarben gekommen sind Linke. SPD. Grüne. FDP. CDU. CSU. AfD (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar