Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Christie, Daniels und die Panik der GOP Elite

Chris Christie, Gouverneur von New Jersey, wird die Bitte von Bill Kristol, als „das raue Biest“ der Apokalypse zu dienen, nicht akzeptieren:

Die Adjutanten von Herrn Christie sagen, der Gouverneur habe sich nicht von seinem monatelangen Drängen erholt, nicht in die Auseinandersetzung mit dem Präsidenten einzutreten, obwohl es in der letzten Woche einen „unerbittlichen“ Strom von Anrufen prominenter Republikaner gab, die ihn zur Flucht drängten .

Der Christie-Hype hat für mich nie viel Sinn gemacht, aber dann kann ich nicht recht verstehen, warum so viele Parteieliten sind so spät im Jahr in einer solchen Panik. Wenn viele von ihnen frühzeitig zu dem Schluss kamen, dass Romney für sie inakzeptabel ist, lag die Zeit für die Ausarbeitung ihres bevorzugten Kandidaten bei sechs oder acht Monaten. Ryan und Christie haben in den letzten Monaten ein ständiges Summen hinter sich, aber es war nicht viel öffentlich, bis es im August wahrscheinlich schon zu spät war, um sich effektiv zu organisieren. Umso verwirrender ist es, dass Romney für viele Parteieliten nicht unannehmbar ist, aber viele von ihnen tun so, als ob er es wäre. Er ist in vielerlei Hinsicht einer von ihnen, und er wäre niemals in der Position, in der er heute ist, wenn sie ihn nicht vor vier Jahren (manchmal widerwillig) angenommen hätten. Partei- und Bewegungschefs haben ihn zu einem lebensfähigen nationalen Kandidaten gemacht, und jetzt scheinen sie zu bedauern, was sie getan haben.

Der Versuch, Mitch Daniels ins Rennen zu locken, schien immer eine halbherzige Angelegenheit zu sein. Im Gegensatz zu Spekulationen über so gut wie jeden anderen potenziellen Kandidaten konzentrierte sich Daniels Spekulation auf alle potenziellen „Probleme“ seiner Kandidatur: Er sprach über einen „Waffenstillstand“ in sozialen Fragen, und er förderte nicht eifrig weitere Auslandskriege. Daniels erhielt all die Kontrolle und Kritik, die die anderen angehenden Kandidaten wie Ryan und Christie die ganze Zeit über hätten erhalten sollen. Verglichen mit der peinlichen Bewunderung, die Ryan und Christie in diesem Jahr für einen Großteil der Zeit entgegengebracht wurde, war die Begeisterung für eine Daniels-Kandidatur nie so groß, was ziemlich seltsam ist, wenn man bedenkt, dass Daniels als finanzkonservativer glaubwürdiger ist als Ryan und keiner von Christies Verbindlichkeiten. Wenn Daniels an dem Rennen teilgenommen hätte, wäre er auf Kritik gestoßen, aber ich frage mich, ob ein Grund, warum Daniels nicht an dem Rennen teilgenommen hat, darin bestand, dass er so früh auf so viel Widerstand gestoßen ist. Nachdem sie geholfen haben, Daniels in die Flucht zu schlagen, bemühen sich Partei- und Bewegungseliten, jemanden zu finden, um die Lücke zu füllen.

Schau das Video: You Bet Your Life: Secret Word - Sky Window Dust (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar