Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Super Tuesday Ergebnisse

Abhängig von den Ergebnissen in Ohio könnte sich die heutige Nacht für Romney als recht gute Nacht erweisen. Er hat jeden Wettbewerb gewonnen, den er gewinnen sollte. Er setzte sich in seinem Heimatstaat Massachusetts mit einem riesigen Vorsprung von 60 Punkten durch. Die einzigen Wettbewerbe, die er heute Abend verloren hat, waren in Oklahoma, Tennessee und Georgia. Mit Ausnahme von Oklahoma hat McCain vor vier Jahren dieselben Wettbewerbe gegen Huckabee verloren. Aufgrund der Misserfolge des Wahlkampfs in Santorum in Ohio und Tennessee ist Romney in einer besseren Position, um mehr Delegierte von seinen Erfolgen abzuholen als Santorum von seinen, und dank Santorums Misserfolg bei der Wahl in Virginia ist Romney so gut wie ein Reinerfolg garantiert mehr Delegierte als Santorum. Wenn Romney Santorum in Ohio übertrifft, wird dies die zweite große Primary in Folge sein, in der Santorum kurzzeitig eine bedeutende Führung übernahm, bevor sie in den letzten Tagen zusammenbrach.

Ron Paul hat seine Stimmenzahl in Virginia 2008 verfünffacht und aufgrund der insgesamt geringeren Wahlbeteiligung seinen Stimmenanteil dort verdoppelt. Paul verdreifachte sein Ergebnis von 2008 in Vermont und er tat das gleiche in Oklahoma und Massachusetts. In North Dakota hat er die Nase vorn und in Idaho oder Alaska hat er die Chance, eine Überraschung zu verbuchen.

Schau das Video: Super Tuesday in den USA: Trump spaltet die Republikaner (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar