Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Fehlender Kucinich

Amerika hat den Punkt erreicht, an dem seine Politik gleichzeitig konformistisch und polarisiert ist. Das ist vielleicht kein solches Paradox: Wenn zwischen der Partei von Obamacare und der Partei von Romneycare, der Partei der ausländischen Intervention und der anderen Partei der ausländischen Intervention kaum wesentliche Meinungsverschiedenheiten bestehen, bleibt den Wählern nichts anderes übrig, als sich auf Mythen und Mythen zu berufen Groll? Daher muss man glauben, dass Obama, ein Bürgerrechtler, der den Korporatismus genauso ruiniert wie George W. Bush, ein alinskyistischer Radikaler ist, ein Kommunist der Dritten Welt. während jeder, der nicht für die Verhütungsmittel anderer Leute bezahlen will, ein flammender Frauenfeind und angehender Theokrat sein muss. Es ist nicht so, dass die kulturellen Unterschiede zwischen den Banden nicht real sind - obwohl sie wohl nicht kulturell sind -, sondern dass die Schärfe einen fundamentalen Konsens über die Form der Wirtschaft, die Macht des Staates, die Unterwürfigkeit des Bürgers und der Bürgerinnen und Bürger verschleiert Hegemonie über den Globus.

Die wenigen Figuren, die sich diesem manischen Konformismus widersetzen, sind zu schätzen, auch wenn die Alternativen, die sie bieten, nicht immer Dinge sind, die Sie unterstützen möchten, und auch wenn ihr „kultureller“ Teint weit von dem entfernt ist, was Sie möchten. Es tut mir daher leid zu sehen, dass Dennis Kucinich seinen Hauptkampf verliert, um im Kongress zu bleiben. Vor allem aufgrund dessen, wofür er stand, vor allem wegen seiner starken Überzeugungen gegen den Krieg, aber auch, weil der Kongress ohne ihn ein flacher, langweiliger Ort sein wird, der von der pilzartigen Führung in beiden Parteien leichter gemanagt werden kann. Als Geschichte in der Washington Post Anmerkungen:

„Eine Sache, die hier unterdrückt wird, ist, dass wir Charaktere verlieren. Als ich hier ankam, hatten Sie Jim Traficant, Sie hatten Barney, und dann kam Dennis “, sagte Rep. Steven C. LaTourette (R-Ohio), ein Veteran mit neun Amtszeiten, der sich auf Frank und den ehemaligen Kongressabgeordneten James Traficant bezog, der zu Ende ging wegen Korruption im Gefängnis.

"Der Ort braucht Charakter und Charaktere."

Die bizarreren Repräsentanten sind nicht immer diejenigen, die der Führung am ehesten trotzen. Aber der Rückgang der Exzentrizität und die größere ideologische Disziplin, die die Parteien im letzten Jahrzehnt gezeigt haben, entspringen einer gemeinsamen Quelle, der Straffung des politischen Managements.

Schau das Video: Iran warnt vor Flugverbotszone über Syrien (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar