Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2020

Hochwasser Freiwilligenangebote in BR

Oben eine aktualisierte Karte mit den Überschwemmungen in der Metropolregion Baton Rouge. Beachten Sie, dass dies NUR das Baton Rouge-Gebiet ist. Auch um die Stadt Lafayette im Westen gab es große Überschwemmungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es sich bei dem, was Sie in Blau betrachten, nicht um natürliche Seen handelt. Das ist eine Überschwemmung.

Als Leser im Baton Rouge-Gebiet gebe ich Informationen weiter, die einige von Ihnen anfragenden Freiwilligen geschickt haben.

Hier ist eine, die ich heute früh von einem Leser von North Baton Rouge erhalten habe, der die letzten Tage mit seiner älteren Mutter in einem Baton Rouge-Hotel verbracht hat, weil ihr Haus überflutet war. Ich habe einige Informationen aus Datenschutzgründen überarbeitet. Wenn Sie dieser Dame jedoch helfen können, senden Sie mir eine E-Mail (rod-at-amconmag-dot-com), und ich werde Sie kontaktieren:

Hier im Hotel bereitet eine Dame, die jeden Tag gearbeitet hat, das morgendliche Frühstücksbuffet zu. Ihr Haus war tief überflutet. Das Hotel lässt sie nicht einmal hier bleiben! Sie hat einen erwachsenen Sohn, der kurz vor der Flut operiert wurde, und niemanden, der ihr hilft, Dinge aus ihrem Haus zu holen. Sie konnte erst gestern zu dem Haus gehen und es ist natürlich ein Durcheinander.

Ich bitte Sie nicht, dies zu übernehmen, aber wenn Sie Ressourcen kennen - wenn jemand Sie kontaktiert hat, um sich mit jemandem in Verbindung zu setzen, der Hilfe benötigt, oder was auch immer -, gebe ich Ihnen ihre Kontaktinformationen, und wenn Sie dies tun können Sie ist in Kontakt, bitte sprechen Sie mit ihr. Wer hilft, muss hochwertige Masken tragen, um ein Einatmen des Schimmels zu vermeiden.

Ich habe die Kontaktinformationen der Dame. Schicken Sie mir eine E-Mail, wenn Sie es ernst meinen, und ich teile es Ihnen mit.

Hier ist eine andere, die ich von jemandem vom College Unserer Lieben Frau vom See in Baton Rouge erhalten habe, dem College, das dem Hospital Unserer Lieben Frau vom See angegliedert ist. Leider habe ich es zu spät bekommen, um heute früh aufgenommen zu werden, aber am Sonntag besteht immer noch die Möglichkeit, dieser College-Community zu helfen, ihre Mitglieder wiederherzustellen:

Wenn Sie sich freiwillig melden können, versammle ich mich zweimal: 8:15 und 9:45. Ich bitte Sie, auf dem Parkplatz des Liberal Arts Building (5345 Brittany Drive) vorbeizuschauen. Sobald ich sehe, wer da ist, teile ich die Leute in Teams auf, gebe ihnen Vorräte (Werkzeuge, Masken, Handschuhe, Essen und Trinken), gebe ihnen eine Adresse und sende sie mit einem Teamleiter aus.

Sie können gerne Freunde, Ehepartner oder andere Bekannte mitbringen, die helfen möchten. Wenn wir wirklich hart arbeiten, können wir unseren Freunden und Kollegen ein Zuhause hinterlassen, das nur renoviert werden muss. Sie sollten schmutzige alte Kleidung tragen und wahrscheinlich ein Handtuch mitbringen, auf dem Sie sich für die Heimfahrt setzen können. Wenn Sie eigene Arbeitshandschuhe, Stemmeisen, Gebrauchsmesser oder Masken haben, bringen Sie diese bitte mit (wenn nicht, stellen wir Ihnen das Nötigste zur Verfügung).

Für die Mitarbeiter der OLOL-Fakultät brauche ich morgens noch ein paar Vorräte.

    • Ich brauche noch zwei Kühler mit Eis. Ich werde die Getränke liefern.
    • ca. 8 weitere Paar Arbeitshandschuhe.
    • Wenn jemand einen Dolly oder eine Schubkarre hat, bringen Sie ihn bitte mit - wasserhaltiges Zeug ist extra schwer
    • Noch ein paar Masken. Ich habe genug für unsere Besucher, möchte aber sicherstellen, dass bei Bedarf jeder einen hat.
    • Noch ein paar Müllsäcke.
    • Vielleicht ein oder zwei Pumpzerstäuber.

Übrigens werden am Sonntag um 11.30 Uhr noch einige andere Freiwillige kommen. Wenn Sie am Samstag nicht zur Verfügung stehen, können wir Ihnen am Sonntag helfen.

Ich werde diese Liste das ganze Wochenende über aktualisieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar