Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

In Keith Scotts Nachbarschaft

Ein Leser schreibt:

Ich wollte Sie nur über die Gegend informieren, in der Mr. Scott in Charlotte, Lexington Circle, getötet wurde. In der Nähe habe ich 14 Jahre lang mit internationalen Studenten gearbeitet. Der Lexington Circle und die Umgebung sind voller Apartments, in denen viele internationale Studenten leben. Als ich 2000 dort ankam, stellte ich schnell fest, dass Studenten überfallen, verwüstet und beraubt wurden, als sie vom College der University of North Carolina, Charlotte, auf und ab gingen.

Ein Teil des Verbrechens war es, Menschen für Geld zu begeistern. Ein Student wurde angehalten und nach seinen Schuhen gefragt. Einige der Verbrechen waren sehr schwerwiegend. Ich persönlich wusste, dass ein Student ausgeraubt und dann gekniet wurde. Autos wurden aus nahe gelegenen Wohnungen entführt. Ein Freund wurde mit der Pistole ausgepeitscht und seines Autos beraubt. Autos wurden häufig eingebrochen. Die meisten Wohnungen errichteten schließlich Zäune und Tore.

Teil des Problems ist, dass mitten in all diesen Studentenwohnungen ein Wohnbauprojekt der Sektion 8 ist. Fast jedes Mal, wenn ein Student mir von einem Verbrechen erzählte, handelte es sich um einen jungen schwarzen Mann oder eine Gruppe junger schwarzer Männer. Schließlich ließ ich die Polizei einen Gemeinschaftsworkshop durchführen, um den Schülern beizubringen, wie sie in Sicherheit sind. Zu dieser Zeit sagte die Polizei, sie solle in Gruppen gehen. Nicht mit einem Freund, in Gruppen.

Während dieser Zeit fuhren zwei Polizisten zu einem Auto. Dann, im Jahr 2008, wurden zwei Polizisten in der Nähe des Ortes, an dem Herr Scott erschossen wurde, hingerichtet.

Ich denke, dass in all diesen Gesprächen nicht viel Zeit für den Kontext der Vollstreckung eines Haftbefehls in diesem Bereich zur Verfügung steht. Obwohl es Tageslicht war, kann alles passieren. Ich bin sicher, jeder Polizist in Charlotte denkt noch an das Ereignis 2008. Ich habe keine Berichte über den Kontext des Gebiets gesehen. Aber es ist wichtig. Ich behaupte keineswegs, dass die Polizei Mr. Scott korrekt erschossen hat. Ich weiß es nicht. Aber ich weiß, dass die Gegend nicht sicher ist. Auch in den neuen Wohnungen gibt es in der Nähe des Campus immer noch viele Verbrechen.

Lassen Sie Ihren Kommentar