Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Mutter des Jahres

NSFW! Von Fox:

„Seit du für Trump gestimmt hast, kannst du dein s-t holen und raus“, sagt die Frau zu dem Jungen, als sie das Video auf einem Handy aufzeichnet. Bis Freitag wurde das Video mehr als 200.000 Mal geteilt, was Empörung auslöste und forderte, dass sie eingesperrt wird. "Äh, äh, der Koffer ist bei der Tür gepackt."

Der Junge brüllt unkontrolliert, als er mit dem Koffer und einem handgemachten Schild zur Tür zeigt: „Meine Mutter hat mich rausgeschmissen, weil ich für Donald Trump gestimmt habe.“

„Tschüss Donald Trump Liebhaber“, wird sie sagen hören.

Diese idiotische Frau war so stolz auf das, was sie ihrem Kind angetan hat, dass sie das Video auf ihrer Facebook-Seite gepostet hat!

AKTUALISIEREN: James C. schreibt:

Keine idiotische Frau. Bösartige Frau.

Als ich so alt war wie mein Kind, tat mir meine Mutter dasselbe, weil sie die Kühnheit hatte zu sagen, ich wollte meinen Vater besuchen (meine Eltern befanden sich in einem jahrelangen Sorgerechtsstreit). Sie packte meinen Koffer und warf mich aus dem Haus. Ich habe unkontrolliert gebrüllt und es nie vergessen (es ist noch ein paar Mal passiert).

Und ich reiße jetzt auf. Kindesmisshandlung. Das arme Kind!

UPDATE.2: Leute, lest die Geschichte oder schaut euch das Video an. Das Kind ist acht Jahre alt. In seiner Grundschule „stimmte“ er bei einer Wahl.

Schau das Video: Mutter des Jahres (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar