Beliebte Beitr├Ąge

Tipp Der Redaktion - 2019

Gaffney, Lopez und die MEK

Phil Giraldi macht uns auf einige der schlechten Verabredungen aufmerksam, die Trump möglicherweise treffen wird. Hier ist ein Beispiel:

Ein weiterer ehemaliger CIA-Offizier, der besonders polarisierend ist und anscheinend für ein hohes Amt in Frage kommt, ist Clare Lopez, die behauptet, das Weiße Haus von Obama sei von der Muslimbruderschaft infiltriert. Lopez wird vom Trump-Team als "eine der intellektuellen Vordenkerinnen darüber angesehen, warum wir uns gegen den radikalen Islam wehren müssen". Sie ist seit langem mit dem Center for Security Policy verbunden, das von Frank Gaffney geleitet wird, einem fanatischen Hardliner, der das glaubt Saddam Hussein war sowohl an dem World Trade Center-Anschlag von 1993 als auch an dem Bombenanschlag von Oklahoma City beteiligt, bei dem der Leiter der amerikanischen Steuerreform, Grover Norquist, ein Geheimagent der Muslimbruderschaft ist, der General David Petraeus "der Scharia unterstellt" ist und der Das Logo der US Missile Defense Agency enthüllt die "offizielle Unterwerfung der USA unter den Islam", weil es "bedrohlich erscheint, eine Verwandlung des islamischen Halbmonds und Sterns zu reflektieren".

Die Wahrscheinlichkeit, dass Lopez oder andere mit Gaffney in Kontakt stehende Personen wichtige Positionen innehaben, scheint sich zu erhöhen, da Frank Gaffney sich Berichten zufolge dem Übergangsteam angeschlossen hat, um "in Fragen der nationalen Sicherheit zu helfen". Es gibt sogar einige Gerüchte, die als Gaffney gelten könnten ein möglicher Kandidat für den CIA-Direktor. Letzteres scheint ein langer Versuch zu sein, aber wenn er in irgendeiner Weise Teil des Übergangsteams ist, wäre das immer noch schrecklich.

Als ob das alles nicht schlimm genug wäre, wäre Lopez auch ein weiterer möglicher Trump-Beauftragter, der in den letzten Jahren ein Booster für den Mujahideen-e Khalq war. Lopez hat MEK-Mitglieder als "demokratiefreundliche iranische Patrioten" bezeichnet, was für fast alle Iraner und insbesondere für die ehemaligen Mitglieder der Gruppe eine Neuigkeit wäre. Sie hat auch die direkte Unterstützung der MEK in den USA gefordert und sich an der üblichen Überarbeitung ihrer Aufzeichnungen und ihrer Ideologie beteiligt, die wir von den Anhängern der Gruppe erwartet haben.

Eli Clifton schließt einen aktuellen Bericht über Lopez und die anderen Pro-MEK-Figuren rund um Trump folgendermaßen ab:

Wenn Lopez, Giuliani, Bolton oder Gingrich in den Trump-Verwaltungen tätig sind, hat die MEK den höchsten Zugang, den sie jemals in der US-Regierung genossen hat, eine bemerkenswerte Reise für eine marxistisch-islamische Randgruppe, die bis 2012 am Staat war Terrorismusliste des Ministeriums für seine Rolle bei der Ermordung von Amerikanern.

Abgesehen von der offensichtlichen Gefahr, die diese Menschen für die Iran-Politik darstellen, ist dies ein weiterer Beweis für Trumps schlechtes Urteilsvermögen, dass so viele Menschen, die sich für einen ausländischen totalitären Kult eingesetzt haben, ernsthaft in Betracht gezogen werden, in seiner Verwaltung zu dienen.

Schau das Video: Some more Pad work with Andy, Day 15 - Female Muay thai, Lanna Camp (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar