Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Die Mauer, die Amerika braucht

Wenn Sie mich fragen, die einzige Mauer, die Amerika braucht, um ihren neuen Präsidenten zu bauen, ist zwischen meinem Auto und jedem, der es aufrichten würde. Das ist meine Schlussfolgerung nach der Unannehmlichkeit des letzten Abends. Julie und ich verbrachten ungefähr sechs Stunden in der Notaufnahme, als wir nach dem Unfall ausgecheckt wurden. Unser Arzt befahl uns, dies zu tun, da wir in der Vergangenheit Probleme mit Rücken und Nacken hatten, was bei Julie sehr viel schwerwiegender ist (die Bandscheiben in ihrem Nacken sind degenerierter als bei einer NS-Kunstausstellung). Wir sind erst um halb zwei nach Hause gekommen.

Ich sollte jetzt auf einem Flug nach New York sein und heute Abend zu einer Präsentation bei einer Tikvah Fund-Versammlung aufbrechen. Mein Arzt sagte, er wollte nicht, dass ich reise. Ich bin total verblüfft darüber, dass ich das Tikvah-Event verpasst habe, und über ein paar andere Dinge, die ich geplant hatte, einschließlich des Treffens mit Jon Haidt. Naja. Es ist keine angenehme Sache, von einem Metallgegenstand von hinten getroffen zu werden, der sich mit 30 Meilen pro Stunde fortbewegt, selbst wenn sich zwischen Ihnen ein halbes Auto befindet, um den Schlag abzufangen. Aber es hätte natürlich noch viel schlimmer kommen können.

Komisch, aber gestern hat es hier den ganzen Tag geregnet. Lucas und ich sind in St. Francisville aufgewacht, und ich habe den ganzen Weg über die Bedeutung des defensiven Fahrens mit ihm gesprochen. In der Stadt hätte uns ein unvorsichtiger Fahrer fast geschlagen, als er auf unsere Fahrspur fuhr. Ich lehnte mich an die Hupe und wir vermieden knapp eine Kollision.

„Wie warst du so cool dabei?“, Fragte Lucas.

"Defensiver Fahrtrieb", sagte ich ihm. „Es hilft, wenn Sie nach dem Ausschau halten, was der andere Kerl tun könnte. Man kann nicht alles vorhersehen, aber manchmal kann man Probleme vermeiden. “

"Aber es wäre seine Schuld gewesen, wenn wir abgestürzt wären."

"Stimmt, aber wir hätten verletzt werden können und unser Auto wäre trotzdem beschädigt worden."

Auf dem Rückweg nach Baton Rouge sahen wir, wie die Polizei ein Wrack räumte, in dem ein Pickup unter einem 18-Rad-Anhänger gelandet war, und sein Verdeck abscherte. Und wir haben noch ein Beinahe-Wrack gesehen. Dies führte zu mehr Gesprächen über defensives Fahren.

Und dann später in dieser Nacht wurden Julie und ich von einem unvorsichtigen Fahrer von hinten geschlagen (der sich sehr entschuldigte, muss ich sagen).

Ich habe heute Morgen große Schmerzen, daher werde ich mich vom Posten erholen. Julie schläft immer noch, aber angesichts der Zerbrechlichkeit von Rücken und Nacken an einem guten Tag - und gestern war kein guter Tag - kann ich mir vorstellen, dass sie heute viel Hilfe brauchen wird. Zu diesem Zweck denke ich, dass ich mich auf die Unterstützung der Notärzte sowie Ihrer Leser verlassen kann, wenn ich sage, dass es jetzt an der Zeit ist, meinen Plan umzusetzen, ein brasilianisches Au Pair einzustellen. Ja?

AKTUALISIEREN: Es tut mir leid, dass ich Sie in die Irre geführt habe - ich mache Witze über das brasilianische Au Pair. Ich kann nur hören, wie ich zu meiner süßen Rose aus Texas sagte: „Schatz, ich denke, es ist eine gute Idee, dich von der Last zu entlasten, indem ich ein brasilianisches Au Pair anstelle, nicht wahr?“ Die Szene, die das tun würde folge das wäre wie was aus Die Itchy & Scratchy Showmit mir als Scratchy, oder was von ihm übrig ist. Nun, wenn ich anbiete, einen Russen mitzubringen babuschka

Schau das Video: So sieht die Mauer zwischen Mexiko und den USA aus. Galileo. ProSieben (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar