Beliebte Beiträge

Tipp Der Redaktion - 2019

Trump und die Beziehungen zwischen den USA und China

Doug Bandow tadelt Trump über den Taiwan-Anruf:

Im Gegensatz dazu dient das Trump-Telefonat keinem offensichtlichen Zweck. Er hat keine Macht mehr, sieben Wochen lang zu handeln. Die beiden Länder haben keine kritischen Fragen zu klären. Und seine Telefongespräche mit ausländischen Staats- und Regierungschefs waren beinahe gleichmäßig und sogar peinlich - lesen Sie einfach die Niederschrift seines Gesprächs mit dem pakistanischen Premierminister Nawaz Sharif. Seine Adjutanten sagten, dass er und Tsai über "die engen wirtschaftlichen, politischen und sicherheitspolitischen Beziehungen" zwischen den beiden Regierungen sprachen, was wie die übliche Kesselplatte klingt. Fügt Trump den Beziehungen zwischen den USA und China mehr Turbulenzen hinzu?

Mit Taiwans Präsidenten zu sprechen, war ein schwerwiegender Fehler, aber wenn es die Absicht signalisiert, die US-Politik zu ändern, könnte es viel gefährlicher sein. Wir können hoffen, dass dies eine isolierte Episode ist, aber selbst wenn dies der Fall ist, hat sie dennoch einigen Schaden angerichtet. Taiwan hat am meisten durch die Verschlechterung der Beziehungen zwischen den USA und China zu verlieren, und es tut ihnen keinen Gefallen, Peking zu provozieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn zwischen Tsai und Trump nichts Wichtiges zu sagen war. Kein US-Interesse wird dadurch bedient, dass man sich unnötig gegen eine andere Großmacht auflehnt, und sie über etwas zu provozieren, das für sie und noch viel weniger für uns von großer Bedeutung ist, ist einfach dumm und für niemanden von Vorteil.

Die "Verteidigung" des Anrufs bestand darin, dass Tsai derjenige war, der Trump anrief, als ob dies den Verstoß gegen das Protokoll bei der Kontaktaufnahme irgendwie weniger verantwortungslos machte. Das Post meldet dieses relevante Detail:

Doch Tsais Büro sagte später, der Anruf sei von beiden Seiten im Voraus vereinbart worden.

Wenn dies der Fall ist, bedeutet dies, dass Trump in diesen Fragen einige sehr schlechte Ratschläge erhalten hat, und das ist kein gutes Zeichen für die chinesische Politik, wenn er einmal im Amt ist.

Schau das Video: Handelsstreit USA-China: Trumps überraschende Kehrtwende (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar